Spanischkurs für 55+

Spanischkurs für 55+

Spanischkurs für 55+

Junge Menschen haben andere Lernmethoden, andere Ansichten darüber, wie sie ihre Zeit verbringen sollen, und andere Interessen als Erwachsene. Deshalb ist dieser Spanischkurs für 55+ speziell auf die Bedürfnisse und Interessen von Menschen über 55 zugeschnitten.

Ihr Spanisch-Gruppenunterricht wird mit lokalen Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers kombiniert. Lernen Sie Spanisch in Peru und Ihre Unterrichtsaktivitäten können den Besuch einer Schule, eines lokalen Marktes, eines Spezialgeschäfts, eines Museums oder einer Kunsthandwerksmesse beinhalten. Spanisch für 55+ enthält auch Informationen über die Kultur, Geschichte und Musik Perus – ein großartiges Ziel für Sie, einen Spanischkurs zu besuchen; auch, oder vielleicht gerade dann, wenn sie mehr Live- und Reiseerfahrung haben.

Schnelle Fakten
  • Stundenzahl: 20 pro Woche
  • Mindestdauer: 1 Woche
  • Zeitplan: 4 Stunden pro Tag (2+2)
  • Start: feste Starttermine
  • Fragen? Kontaktiere uns
  • Unterrichtsdauer: 55 Minuten pro Stunde
  • Niveau: alle Niveaus
  • Studenten: max. 6 pro Gruppe, mindestens 3
  • Preis: Sehen Sie sich unsere Preisliste an
  • Ready to Book? Enroll here
Activity cena
Spanish and culture
Spanish 55 tour

Ist es schwierig, nach 50 Spanisch zu lernen?

Jüngste Untersuchungen haben gezeigt, dass Sie nach 50 wirklich nichts mehr zurückhält. Obwohl es für Kinder einfacher ist, eine Sprache zu lernen, gibt es keine kritische Phase für das Erlernen einer Zweitsprache, sobald Sie erwachsen sind. Fünfzig Jahre oder älter ist eine großartige Zeit, um Spanisch zu lernen. Menschen über 50 haben viele Vorteile, die ihnen helfen, Spanisch schneller zu lernen.

Vorteile für ältere Lernende

Der erste wesentliche Vorteil, nicht mehr 18 zu sein, ist Ihre Konzentrationsfähigkeit. Eine größere Aufmerksamkeitsspanne zu haben ist ein beträchtlicher Vorteil, zusammen mit großer Selbstdisziplin. Ein weiterer Vorteil für ältere Lernende ist Ihre Lebenserfahrung und Unabhängigkeit. Sie wissen am besten, warum Sie Spanisch lernen möchten, und Sie wissen, dass das für Sie am besten funktioniert. Abgesehen von dem, was die Lehrer Ihnen beibringen, haben Sie wahrscheinlich einen unabhängigen Lernplan, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Dies macht Ihr Spanischlernen viel effektiver. Wenn Sie also über 55 Jahre alt sind, denken Sie nicht, dass Sie Schwierigkeiten haben werden, Spanisch zu lernen. Im Gegenteil, Sie könnten der Erste sein, der Spanisch spricht.

add chat to your website